Anfänger

Am Anfang stehen die Grundlagen: Stickhaltung, Sitzposition, erste Rhythmen und Fills. Und natürlich, jeder angehende Drummer möchte so bald wie möglich die Musik spielen, die er hört. Ob Billy Talent oder Linkin Park, ob Skrillex oder Peter Fox, ob Led Zeppelin oder Toto, ob Porcupine Tree oder Tool, ob Miles Davis oder Carlos Santana, ob Metallica oder August Burns Red – alles ist spielbar!


Möglichst schnell soll der Schüler am Schlagzeug an seine Lieblingsmusik herangeführt werden. Nach kurzer Zeit sollten viele Songs der oben genannten Bands schon in Angriff genommen werden können. Parallel dazu werden dem Schüler systematisch, effizient und gut strukturiert grundlegende Techniken und Stilistiken gelehrt. Ist der Schüler erst einmal bei den ersten Songs seiner Lieblings-Bands angelangt, ist der Schritt zu einem „fortgeschrittenen“ Drummer nicht mehr weit.


Für den Unterricht benötigt ihr folgendes Buch:


 

 







Stein, Diethard: Modern Drumming Basics